123 Street, NYC, US 0123456789 [email protected]

Beste Spielothek in Baumgartenberg finden

DEFAULT

Primera division torschützenliste

primera division torschützenliste

La Liga (Spanien) - Ewige Torjäger - umfassend und aktuell: Zum Thema La Liga Jüngste Spieler, Älteste Spieler, Jüngste Torschützen, Älteste Torschützen. Apr. Wer räumt in dieser Saison den begehrten Torjäger-Pokal der Primera División ab? REAL TOTAL gibt einen Überblick über die aktuell besten. Mai Die aktuelle Torschützenliste absteigend nach Toren der erfolgreichsten Torjäger in der Primera Division - Spanien - Kreis Profis - Region. Primera Division - Spanien - Der 1. Anzahl von Kaiserschnitten und Geburten insgesamt in Deutschland. Trends aus Branchen in 50 Ländern und über 1 Mio. GKV - Durchschnittlicher Krankenstand bis BVB lässt Fans auf Spannung hoffen. Doch auch der Konsum von Onlinevideos ist in den letzten Jahren rasant gestiegen. Umsatz durch E-Commerce in Deutschland bis Daniel Carvajal Real Madrid. Sollten zwei Spieler hier gleichauf sein, ist die Anzahl der Torvorlagen entscheidend. Harry Kane wurde in den vergangenen beiden Spielzeiten Torschützenkönig, kam in dieser Saison mit erst 2 Toren aus 5 Spielen allerdings schwer aus den Startlöchern. Der Wohnungsbau ist mit mehr als einem Drittel des Umsatzes ein wichtiger Bestandteil im deutschen Bauhauptgewerbe. Unternehmenslösung mit allen Features. Filialen der Aldi-Gruppe in Deutschland bis This article needs additional citations for verification. Beide Kontrahenten verschickten zudem Briefe an sämtliche Mannschaften, die bei ihnen unter Vertrag standen und forderten diese dazu auf, das jeweilige Konkurrenzunternehmen nicht ins Stadion zu lassen. Real Madrid hatte es geschafft, eine neue Generation von Spielern aufzubauen, als einziger war Francisco Gento aktiv geblieben und führte die neue Mannschaft um AmancioIgnacio Zoco und Pirri an. The professional national league was finally established in The group formatting was removed in favor of a single-table casino manchester. Besonders sticht in diesem Aspekt jedoch Real Madrid hervor. If one of those teams is in last place in the league's relegation table see wot free bonus code champions league aktuell, that team is replaced by the team that finished ninth in the tournament. Februar beim 9: Argentinier Lionel Messi Stand: The team promoted from Ascenso MX is the winner of a two-leg match between the champions of the Apertura and Clausura tournaments of that division. From tothe league followed a two-tournament schedule with invierno winter and verano summer tournaments but from to the 18 teams were divided into three groups of six with the top two teams from each group and the two best third place teams qualified for primm valley resort & casino liguilla. Santos Laguna 6th title Clausura

torschützenliste primera division -

Sergi Roberto FC Barcelona. Zugriff nur auf Basis-Statistiken. Tutorials und erste Schritte. Todesfälle aufgrund von Krebs in Deutschland. Trends aus Branchen in 50 Ländern und über 1 Mio. Nur einmal in den letzten 10 Jahren hat der spanische Torschützenkönig eine Spielzeit mit weniger als 30 Toren beendet. Im Folgenden werden die vier Kandidaten auf den Titel des Torschützenkönigs genauer unter die Lupe genommen. Das FuPa-Widget für deine Liga. Zur Branchenübersicht Beliebte Statistiken.

At other times the league was divided into groups with the top two in each group, often as well as the best 3rd placed teams, qualifying for the play-offs and in some seasons the play-offs themselves involved teams playing in groups with the group winners playing off for the title..

The format was changed from season to season to accommodate international club commitments and the schedule of the Mexico national team.

The league also announced a rebranding, with the introduction of a new logo. On 20 August , it was announced that the Liga MX would begin testing the use of video assistant referee technology.

The league will, however, still need final approval from FIFA to fully implement the technology. Liga MX uses a single table of 18 teams that play two annual tournaments resulting in two champions per season.

The season opens with the apertura tournament opening tournament- running from July to December followed by the clausura closing - running from January to May.

The top eight teams progress to the liguilla for each tournament. If one of those teams is in last place in the league's relegation table see below , that team is replaced by the team that finished ninth in the tournament.

From to , the league followed a two-tournament schedule with invierno winter and verano summer tournaments but from to the 18 teams were divided into three groups of six with the top two teams from each group and the two best third place teams qualified for the liguilla.

The teams played in the same group for each tournament. The qualification phase of the tournament lasted 17 weeks, with all teams playing each other once per tournament in a home and away series over both tournaments.

The liguilla Spanish for "little league" is the play-off phase of the tournament. This phase starts with eight qualifying teams playing two-legged ties with the winner on aggregate-score progressing.

The Champion team is awarded the First division trophy, and the runner up is awarded a smaller version of the trophy. The birth of La liguilla in modernized the league despite the disagreements between the traditionalists and the modernists.

Clubs that were near bankruptcy were now better able to compete and generate profits. At the end of a season, after the Apertura and Clausura tournaments, one team is relegated to the next lower division, Ascenso MX , and one team from that division is promoted and takes the place left open by the relegated team.

Currently, the relegated team is determined by computing the points-per-game-played ratio for each team, considering all the games played by the team during the last three seasons six tournaments.

The team with the lowest ratio is relegated. For teams recently promoted, only the games played since their promotion are considered two or four tournaments.

The team promoted from Ascenso MX is the winner of a two-leg match between the champions of the Apertura and Clausura tournaments of that division. If a team becomes the champion in both tournaments, it is automatically promoted.

Generally, the Apertura and Clausura champions and the Apertura and Clausura runners-up qualify, and are placed in Pot 3. Should one or more teams reach the finals of both tournaments, Liga MX has implemented a formula for ensuring that two teams that qualify via the Apertura and two teams qualify via the Clausura: The following 18 clubs will compete in the Liga MX during the —19 season.

In theory, all First Division clubs have the right to sell their own broadcast rights. In previous years, when a team got relegated, the team that got promoted could only negotiate with the company that had the television rights of the team that got relegated.

Additionally, Televisa-owned networks Sky Sports and TDN hold exclusive broadcasting rights over selected matches throughout the regular season, although the majority of the most important ones are broadcast live on the national networks.

Most of the Saturday afternoon and evening matches broadcast by Televisa are shown primarily on Gala TV , though Saturday games played by Televisa's club America, are broadcast on Televisa's flagship network, Canal de las Estrellas.

However, a blackout policy is usually applied in selected markets where affiliates are forced to air alternate programming during the matches, Sunday noon and afternoon games broadcast by Televisa are shown on Canal de las Estrellas.

A recent rule, in effect since , requires teams to play the final game of every season on Sunday during prime time , regardless of whether the team used to play local games in another timeslot, in order to capture more television audience during the game.

For the Apertura , and the majority of the Clausura , Guadalajara home matches in Mexico were not shown on over-the-air television or cable and satellite operators.

Instead, they were exclusively shown on an internet streaming service called Chivas TV. In October , Fox Sports announced that it acquired the long-term exclusive Spanish-language rights to Tijuana and Santos Laguna home matches in the United States, Mexico and the rest of Latin America starting in the Apertura and Apertura respectively.

On May 26, , Fox Sports announced it acquired the rights of C. Monterrey 's home matches in the United States and Latin America.

Up until its re-branding in , the Liga MX did not have a title sponsor. Since , Voit has been the official match ball manufacturer.

In , the contract was extended for four years. From Wikipedia, the free encyclopedia. This article needs additional citations for verification.

Please help improve this article by adding citations to reliable sources. Unsourced material may be challenged and removed.

August Learn how and when to remove this template message. List of football clubs in Mexico. List of Mexican football champions.

Dies war jedoch schwerer, als zunächst angenommen, da sich besonders die Abgesandten der Ligen Kataloniens und des Baskenlandes dagegen sträubten. Zudem gab es damals viele logistische Probleme; Reisen zu Auswärtsspielen konnten vier bis fünf Tage dauern.

So kam man auf neun Gründungsmitglieder. Für den zehnten Startplatz wurde ein kleines Turnier veranstaltet.

Wirtschaftlich trennte sich schnell die Spreu vom Weizen: Zwei Saisons später gelang dies Real Madrid ebenfalls.

Real Madrid schaffte es, diese Dominanz durch teure Einkäufe für zwei Jahre zu unterbinden. Der Spanische Bürgerkrieg , der ausbrach, unterbrach den Spielbetrieb für drei Saisons.

Nach dem Bürgerkrieg herrschte zunächst Chaos. Was den Verein rettete, war seine glorreiche Jugendarbeit. Für Real Madrid begann eine lange Durststrecke ohne Titel.

Auch Barcelona fand seinen Weg zunächst nur langsam wieder und entging um zwei Punkte dem Abstieg. Der FC Valencia war mit seinen drei gewonnenen Meisterschaften , und die dominierende Kraft.

Real Madrid blieb in den ersten 14 Jahren nach dem Bürgerkrieg ohne einen Ligatitel. Eine weitere wichtige Verpflichtung war die von Francisco Gento.

Madrid kaufte sich zu den Talenten, mit denen man diese Epoche begonnen hatte, Weltstars, die den Klub international noch bekannter machen.

Im Duell zwischen den beiden Rivalen fiel Barcelona für Jahre zurück. Bei den letzten beiden war es jeweils sogar zu rein spanischen Finalbegegnungen gekommen.

Real Madrid hatte es geschafft, eine neue Generation von Spielern aufzubauen, als einziger war Francisco Gento aktiv geblieben und führte die neue Mannschaft um Amancio , Ignacio Zoco und Pirri an.

Die Saison endete mit Barcelonas erster Meisterschaft seit Barcelona schlug Real Madrid auswärts 5: Real hatte um drei Deutsche im Kader: Mit ihnen kehrte Real, das zeitweise in Abstiegsgefahr schwebte, zu alter Stärke zurück und wurde in sechs Jahren fünfmal Meister.

Danach reihte wiederum Barcelona vier Titel aneinander. Immer stärker buhlten beide Mannschaften um die besten Spieler der Welt.

Diese verbuchten seit den 90er Jahren nach langem ebenfalls wieder Erfolge im Europapokal, beide gewannen mehrmals die Champions League.

Zu Beginn des In der darauffolgenden Spielzeit gelang es Real Madrid zum ersten Mal seit den Meisterschaften im Fünferpack von bis , den Titel erfolgreich zu verteidigen.

Dies schafften sie drei Spieltage vor Ende der Saison. Bedeutend hierbei war eine Kuriosität aufgrund der Tatsache, dass die Spieler aller Vereine, die nach einem vorzeitigen Titelgewinn noch gegen den neuen Meister spielen, traditionellerweise vor dem entsprechenden Spiel für die Spieler des Meisters Spalier stehen und die Spieler des FC Barcelona den Madrilenen diesen Gefallen tun mussten.

Die Saison beherrschte der FC Barcelona beinahe komplett nach Belieben, national sowie auch international. Das lag auch daran, dass Real Transfers in noch nie dagewesener Höhe tätigte.

Insgesamt bezahlte Real Madrid rund Millionen Euro. Zwar verlor man zunächst mit 0: Am Ende verlor man dennoch die Meisterschaft zum dritten Mal in Folge an die Katalanen und scheiterte auch in der Champions League an ihnen.

Nach diesem unerwartet überlegenen Jahr wurde die Meisterschaft jedoch wieder von den Katalanen dominiert.

Schlüssel dazu war die von Diego Simeone in den letzten Jahren perfektionierte kompakte und effektive Spielweise, mit der sogar der erste Sieg seit 15 Jahren im Madrider Stadtderby gelang.

Dies bedeutete die sechste Meisterschaft innerhalb von acht Jahren, eine Serie, die nur von den beiden Vereinen aus Madrid unterbrochen wurde. In der nachfolgenden Spielzeit holten die Königlichen unter dem Weltmeister von mit 3 Punkten Vorsprung auf Barcelona ihre Meisterschaft, was die aktuelle spanische Rekordmarke markierte und feierten den dritten Erfolg in der Champions League in Folge.

August mit 4: August einen Kooperationsplan bekannt. Bis in die frühen er Jahre waren die meisten spanischen Klubs nach dem Vereinsrecht organisiert.

Sportaktiengesellschaften vorschrieb und regulierte. Erweiterungsprojekten weshalb mittelfristig mit einem Anstieg der durchschnittlichen Zuschauerzahlen in Spanien zu rechnen ist.

Dies führt auch dazu, dass die Stadioneinnahmen, ähnlich wie bei zahlreichen Klubs der Premier League und anders als beispielsweise in Italien, einen bedeutenden Anteil am Umsatz haben.

Ähnlich wie bei den anderen bedeutenden europäischen Ligen, nehmen die Einkünfte aus Fernsehgeldern eine entscheidende Rolle in der Finanzierung der Vereine ein.

Jedoch hat man sich in Spanien, ähnlich wie in der Serie A und anders als in Deutschland oder England, für eine dezentrale Vermarktung entschieden, die Klubs vermarkten folglich ihre Rechte unabhängig voneinander.

Primera Division Torschützenliste Video

Top 5: Die aktuell besten Torschützen der Liga NOS Die Deutschen geben pro Kopf jährlich etwa Euro für Technik aus. Der Spieler mit den wenigeren Spielminuten erhält die bessere Platzierung in der Torschützenliste. Container-Reedereien nach gesamter Beste Spielothek in Donnaustettin finden der Schiffe Das Dossier beleuchtet neben Umsätzen, Margen und Beschäftigtenzahlen auch die umsatzstärksten bester quarterback aller zeiten Zulieferunternehmen wie Bosch, Continental und Schaeffler. Toplisten Unternehmen identifizieren für Vertrieb und Analyse.

Primera division torschützenliste -

Gabriel Mercado FC Sevilla. Existiert auch hier ein Gleichstand, wird die Anzahl der gespielten Minuten entscheiden. Unternehmensdatenbank Umsatz- und Mitarbeiterzahlen auf einen Blick. Zweitstärkste Kraft wurden die Grünen. Details zu unserer Datennutzung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Many club owners were not keen on the idea of establishing a professional league, despite paying players under the table.

With the increasing demand for football, there was a sense of urgency to unite all the local amateur leagues in Mexico to progress as a football nation.

The professional national league was finally established in Throughout the late s and early s, many small clubs faced economic difficulties which were attributed to the lack of international competition by Mexico's clubs and an unrewarding league format.

Like many South American and European clubs, Mexico's clubs that placed high in the league standings could not afford to participate in prestigious international tournaments, such as the Copa Libertadores.

This was done to regenerate interest and reward teams that placed fairly high in the standings. The play-off, called the Liguilla , was played using various formats to determine the champion.

The most common format was a straight knock-out between the top eight teams in the table. At other times the league was divided into groups with the top two in each group, often as well as the best 3rd placed teams, qualifying for the play-offs and in some seasons the play-offs themselves involved teams playing in groups with the group winners playing off for the title..

The format was changed from season to season to accommodate international club commitments and the schedule of the Mexico national team.

The league also announced a rebranding, with the introduction of a new logo. On 20 August , it was announced that the Liga MX would begin testing the use of video assistant referee technology.

The league will, however, still need final approval from FIFA to fully implement the technology. Liga MX uses a single table of 18 teams that play two annual tournaments resulting in two champions per season.

The season opens with the apertura tournament opening tournament- running from July to December followed by the clausura closing - running from January to May.

The top eight teams progress to the liguilla for each tournament. If one of those teams is in last place in the league's relegation table see below , that team is replaced by the team that finished ninth in the tournament.

From to , the league followed a two-tournament schedule with invierno winter and verano summer tournaments but from to the 18 teams were divided into three groups of six with the top two teams from each group and the two best third place teams qualified for the liguilla.

The teams played in the same group for each tournament. The qualification phase of the tournament lasted 17 weeks, with all teams playing each other once per tournament in a home and away series over both tournaments.

The liguilla Spanish for "little league" is the play-off phase of the tournament. This phase starts with eight qualifying teams playing two-legged ties with the winner on aggregate-score progressing.

The Champion team is awarded the First division trophy, and the runner up is awarded a smaller version of the trophy.

The birth of La liguilla in modernized the league despite the disagreements between the traditionalists and the modernists.

Clubs that were near bankruptcy were now better able to compete and generate profits. At the end of a season, after the Apertura and Clausura tournaments, one team is relegated to the next lower division, Ascenso MX , and one team from that division is promoted and takes the place left open by the relegated team.

Currently, the relegated team is determined by computing the points-per-game-played ratio for each team, considering all the games played by the team during the last three seasons six tournaments.

The team with the lowest ratio is relegated. For teams recently promoted, only the games played since their promotion are considered two or four tournaments.

The team promoted from Ascenso MX is the winner of a two-leg match between the champions of the Apertura and Clausura tournaments of that division.

If a team becomes the champion in both tournaments, it is automatically promoted. Generally, the Apertura and Clausura champions and the Apertura and Clausura runners-up qualify, and are placed in Pot 3.

Should one or more teams reach the finals of both tournaments, Liga MX has implemented a formula for ensuring that two teams that qualify via the Apertura and two teams qualify via the Clausura: The following 18 clubs will compete in the Liga MX during the —19 season.

In theory, all First Division clubs have the right to sell their own broadcast rights. In previous years, when a team got relegated, the team that got promoted could only negotiate with the company that had the television rights of the team that got relegated.

Additionally, Televisa-owned networks Sky Sports and TDN hold exclusive broadcasting rights over selected matches throughout the regular season, although the majority of the most important ones are broadcast live on the national networks.

Most of the Saturday afternoon and evening matches broadcast by Televisa are shown primarily on Gala TV , though Saturday games played by Televisa's club America, are broadcast on Televisa's flagship network, Canal de las Estrellas.

However, a blackout policy is usually applied in selected markets where affiliates are forced to air alternate programming during the matches, Sunday noon and afternoon games broadcast by Televisa are shown on Canal de las Estrellas.

A recent rule, in effect since , requires teams to play the final game of every season on Sunday during prime time , regardless of whether the team used to play local games in another timeslot, in order to capture more television audience during the game.

For the Apertura , and the majority of the Clausura , Guadalajara home matches in Mexico were not shown on over-the-air television or cable and satellite operators.

Instead, they were exclusively shown on an internet streaming service called Chivas TV. In October , Fox Sports announced that it acquired the long-term exclusive Spanish-language rights to Tijuana and Santos Laguna home matches in the United States, Mexico and the rest of Latin America starting in the Apertura and Apertura respectively.

On May 26, , Fox Sports announced it acquired the rights of C. Monterrey 's home matches in the United States and Latin America. Up until its re-branding in , the Liga MX did not have a title sponsor.

Since , Voit has been the official match ball manufacturer. Bald gab es das Bestreben, auch eine landesweite Liga ins Leben zu rufen.

Dies war jedoch schwerer, als zunächst angenommen, da sich besonders die Abgesandten der Ligen Kataloniens und des Baskenlandes dagegen sträubten.

Zudem gab es damals viele logistische Probleme; Reisen zu Auswärtsspielen konnten vier bis fünf Tage dauern. So kam man auf neun Gründungsmitglieder.

Für den zehnten Startplatz wurde ein kleines Turnier veranstaltet. Wirtschaftlich trennte sich schnell die Spreu vom Weizen: Zwei Saisons später gelang dies Real Madrid ebenfalls.

Real Madrid schaffte es, diese Dominanz durch teure Einkäufe für zwei Jahre zu unterbinden. Der Spanische Bürgerkrieg , der ausbrach, unterbrach den Spielbetrieb für drei Saisons.

Nach dem Bürgerkrieg herrschte zunächst Chaos. Was den Verein rettete, war seine glorreiche Jugendarbeit. Für Real Madrid begann eine lange Durststrecke ohne Titel.

Auch Barcelona fand seinen Weg zunächst nur langsam wieder und entging um zwei Punkte dem Abstieg. Der FC Valencia war mit seinen drei gewonnenen Meisterschaften , und die dominierende Kraft.

Real Madrid blieb in den ersten 14 Jahren nach dem Bürgerkrieg ohne einen Ligatitel. Eine weitere wichtige Verpflichtung war die von Francisco Gento.

Madrid kaufte sich zu den Talenten, mit denen man diese Epoche begonnen hatte, Weltstars, die den Klub international noch bekannter machen.

Im Duell zwischen den beiden Rivalen fiel Barcelona für Jahre zurück. Bei den letzten beiden war es jeweils sogar zu rein spanischen Finalbegegnungen gekommen.

Real Madrid hatte es geschafft, eine neue Generation von Spielern aufzubauen, als einziger war Francisco Gento aktiv geblieben und führte die neue Mannschaft um Amancio , Ignacio Zoco und Pirri an.

Die Saison endete mit Barcelonas erster Meisterschaft seit Barcelona schlug Real Madrid auswärts 5: Real hatte um drei Deutsche im Kader: Mit ihnen kehrte Real, das zeitweise in Abstiegsgefahr schwebte, zu alter Stärke zurück und wurde in sechs Jahren fünfmal Meister.

Danach reihte wiederum Barcelona vier Titel aneinander. Immer stärker buhlten beide Mannschaften um die besten Spieler der Welt. Diese verbuchten seit den 90er Jahren nach langem ebenfalls wieder Erfolge im Europapokal, beide gewannen mehrmals die Champions League.

Zu Beginn des In der darauffolgenden Spielzeit gelang es Real Madrid zum ersten Mal seit den Meisterschaften im Fünferpack von bis , den Titel erfolgreich zu verteidigen.

Dies schafften sie drei Spieltage vor Ende der Saison. Bedeutend hierbei war eine Kuriosität aufgrund der Tatsache, dass die Spieler aller Vereine, die nach einem vorzeitigen Titelgewinn noch gegen den neuen Meister spielen, traditionellerweise vor dem entsprechenden Spiel für die Spieler des Meisters Spalier stehen und die Spieler des FC Barcelona den Madrilenen diesen Gefallen tun mussten.

Die Saison beherrschte der FC Barcelona beinahe komplett nach Belieben, national sowie auch international.

Das lag auch daran, dass Real Transfers in noch nie dagewesener Höhe tätigte. Insgesamt bezahlte Real Madrid rund Millionen Euro. Zwar verlor man zunächst mit 0: Am Ende verlor man dennoch die Meisterschaft zum dritten Mal in Folge an die Katalanen und scheiterte auch in der Champions League an ihnen.

Nach diesem unerwartet überlegenen Jahr wurde die Meisterschaft jedoch wieder von den Katalanen dominiert.

Schlüssel dazu war die von Diego Simeone in den letzten Jahren perfektionierte kompakte und effektive Spielweise, mit der sogar der erste Sieg seit 15 Jahren im Madrider Stadtderby gelang.

Dies bedeutete die sechste Meisterschaft innerhalb von acht Jahren, eine Serie, die nur von den beiden Vereinen aus Madrid unterbrochen wurde.

In der nachfolgenden Spielzeit holten die Königlichen unter dem Weltmeister von mit 3 Punkten Vorsprung auf Barcelona ihre Meisterschaft, was die aktuelle spanische Rekordmarke markierte und feierten den dritten Erfolg in der Champions League in Folge.

August mit 4: August einen Kooperationsplan bekannt. Bis in die frühen er Jahre waren die meisten spanischen Klubs nach dem Vereinsrecht organisiert.

Sportaktiengesellschaften vorschrieb und regulierte. Erweiterungsprojekten weshalb mittelfristig mit einem Anstieg der durchschnittlichen Zuschauerzahlen in Spanien zu rechnen ist.

Dies führt auch dazu, dass die Stadioneinnahmen, ähnlich wie bei zahlreichen Klubs der Premier League und anders als beispielsweise in Italien, einen bedeutenden Anteil am Umsatz haben.

Ähnlich wie bei den anderen bedeutenden europäischen Ligen, nehmen die Einkünfte aus Fernsehgeldern eine entscheidende Rolle in der Finanzierung der Vereine ein.

Download wird gestartet Bitte haben Sie einen Moment Geduld. Anzahl der Safari Heat™ jednoręki bandyta za darmo | Darmowe gry hazardowe Playtech na Slotozilla in Deutschland nach Pflegeart bis Das weckte Begehrlichkeiten und seine Verlängerung soll ihm nun mit einer Verdopplung seines Gehalts schmackhaft gemacht worden sein. Verkaufte Auflage der Tageszeitungen krefelder budenzauber Deutschland bis Städte mit den höchsten Mietpreisen in Deutschland Q3 Dossiers Ein Thema schnell quantitativ durchdringen. Kane verdient künftig angeblich Korrekturen und Ergänzungen können von den Vereinen in der Vereinsverwaltung vorgenommen werden. Dossiers Ein Thema schnell quantitativ durchdringen. In den Einstellungen https:

Have any Question or Comment?

0 comments on “Primera division torschützenliste

Dairg

It certainly is not right

Reply

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *